Dienstag, 13. Februar 2018

6 Kinderbücher über Tiere im Winter + Verlosung

- Werbung -
Auch wenn es hier und da schon nach Frühling aussieht und die ersten Frühblüher aus dem Boden schauen, ist es immer noch winterlich kalt. Auch die Tiere sind noch in ihrem jeweiligen Winter-Rhythmus. Und dieser kann sehr vielfältig sein: Winterruhe, Winterschlaf, Winterstarre, Winteraktiv... Standvogel, Zugvogel... wie unterscheidet sich das alles und wieso schlafen einige Tiere oder fliegen gar in wärmere Regionen? Ich habe einige Bücher zusammengestellt, welche diese Fragen kindgerecht aufgreifen und erklären. Außerdem darf ich das Buch "Schneehuhn, Reh und Haselmaus - Tiere im Winter" von Thomas Müller an euch verlosen. Mehr dazu am Ende dieses Beitrags!


Wenn es Winter wird ist ebenfalls von Thomas Müller und für die kleineren Kinder ab 3 Jahren gestaltet. Es ist, wie jedes Buch von Müller, wunderschöm illustriert und auch mit Klappen gestaltet, welches es auflockert und spannend gestaltet. Darin wird mit wenig Text, die verschiedenen Tiere gezeigt und ihr Verhalten in den Wintermonaten beschrieben.

Rotschwänzchen ist eine ganz bezaubernde Geschichte, in dem wir beim Lesen auch ganz viel über die Tiere im Winter erfahren. Das kleine Rotschwänzchen hat sich am Flügel verletzt und kann daher nicht mit seinen Geschwistern in den Süden fliegen, es muss versuchen bei Schnee und Kälte den Winter zu überstehen und Nahrung zu finden. Garnicht so leicht! Und so fragt es die anderen Tiere, was sie denn im Winter fressen und wie sie die Kälte überstehen und versucht sich ebenfalls an deren Nahrung.... was oft garnicht so einfach ist oder sich als ungenießbar heraustellt für das kleine Vögelchen. Am Ende findet es eine Lösung (diese verrate ich euch aber nicht) und übersteht den Winter. Es ist aber auch sehr froh, dass es im nächsten Jahr wieder in den Süden fliegen kann.

Bald wird es kalt zeigt ebenfalls wie sich die Tiere auf den Winter vorbereiten und ihn überstehen. Wundervolle Illustrationen machen Freude in dem Büchlein zu blättern und viel interessantes zu erfahren. Es hat schon etwas mehr Text, aber immer noch nicht zu viel.





Welches Tier lief denn hier muss ich euch einfach zeigen, obwohl es nicht mehr produziert wird. Hier werden ganz viele Tiere und deren Spuren im Schnee gezeigt und das in Original-Größe! Dazu gibt es einige wissenswerte Informationen zu den einzelnen Tieren. Wenn ihr dieses also irgendwann mal gebraucht finden solltet, kauft es euch.


In Schlaf gut, bis der Frühling kommt werden die Tiere vorgestellt, die auf dem Cover zu sehen sind. Ob sie im Winter schlafen, ruhen oder aktiv sind und auch viele zusätzliche Informationen über das Leben der Tiere im ganzen Jahresverlauf sind darin zu finden.




Und nun das neuste Buch von Thomas Müller "Scheehuhn, Reh und Haselmaus". Wie jedes seiner Bücher einfach nur gelungen! Illustrationen, Aufbau, Texte. Vor allem viel Text und viele Informationen. Mein Sohn und ich lesen das Buch mit seinen 5 Jahren häppchenweise, denn am Stück zu lesen, würde wirklich sehr lange dauern. Dafür ist es wirklich ein wunderbares Nachschlagewerk und man erfährt so viel über unsere europäische Tierwelt im Winter, dass jeder von uns, auch wir Erwachsene, noch einiges dazu lernen können. Oft werden, wie in den oben genannten Büchern einige wenige Tiere herausgepickt und beschrieben, hier werden aus jedem Bereich Vögel, Säugetiere, Insekten, Reptilien, Fische usw. einige oder sogar viele Tiere beschrieben und deren Winterverhalten genau erläutert. Darüber hinaus gibt es auch gute Tipps, was wir für die Tiere im Winter tun können, warum manche Vögel in den Süden fliegen und manche Tiere ihre Fellfarbe im Winter wechseln.


Und dieses wundervolle Buch darf ich nun einmal an euch in Zusammenarbeit mit dem Gerstenberg Verlag verlosen. Vielen lieben Dank dafür! Die Verlosung wird auf meiner Facebook-Seite stattfinden. Schaut einfach dort vorbei. Viel Glück!
 
 

Kommentare:

  1. Wunderschön, Danke für die tolle Vorstellung und nun husch ich schnell noch rüber zur Verlosung, liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Kinderbücher und habe auch schon 3 von den vorgestellten Büchern in meiner Sammlung. Für das Thema "Tiere im Winter" kann man ja nie genug haben!! Jetzt husch ich noch schnell zu FB und nehme an der Verlosung teil, denn genau dieses Buch fehlt mich noch! ;-) Vielen Dank für die Verlosung!
    lg Olivia

    AntwortenLöschen