Sonntag, 14. Januar 2018

Ein Feuerwehrgeburtstag mit Stockbrot und Flammen

- Werbung -
Im Dezember feierte der Sohn seinen ersten Kindergeburtstag! Und als Motto stand für ihn schon Monate vorher fest, dass es bitte ein Feuerwehrgeburtstag sein soll. Da ihm in den letzten Monaten auch LEGO sehr wichtig geworden ist, wollte ich diese beiden Dinge miteinander kombinieren. Dabei entstand eine LEGO Feuerwehr Geburtstagsparty, bei welcher wir Stockbrot im offenen Feuer backten, ein brennendes Haus löschten und an der Werkbank kleine Flammen sägten und bohrten, die mit nach Hause genommen werden konnten und auch eine Mitgebsel-Tüte durfte nicht fehlen, gefüllt mit einem SOS-Kit für kleine Feuerwehr-Jungs und Mädchen. Die Augen meines Sohnes und die Begeisterung aller Kinder an diesem Tag, zeigten uns, der Geburtstag muss richtig viel Spaß gemacht haben.

Sonntag, 7. Januar 2018

Der perfekt gescheiterte Übernachtungsversuch!


Für mich war von Beginn an klar: Meine Kinder werden erst dann bei den Großeltern übernachten, wenn sie es selbst so wollen. 
Nicht, weil wir als Eltern einen freien Abend wollen oder die Großeltern so gerne ihre Enkel bei sich hätten. Nicht, wenn es meine Kinder nicht selbst möchten. Dies soll die Entscheidung meiner Kinder sein. Sie müssen bereit dafür sein.